Newsletter 045 – SJ 2020/2021

Newsletter 045

Liebe Eltern,

wieder ist eine Schulwoche vorbei und wir sind vor größeren coronabedingten Problemen verschont geblieben. Die Schnelltests werden mittlerweile schon mit einer großen Routine durchgeführt. Alle Tests haben sich spätestens beim Nachtest als negativ erwiesen.

Das schriftliche Abitur wird am kommenden Montag mit den Klausuren in Französisch und Latein vorläufig beendet sein. Vorläufig deshalb, weil doch einige SchülerInnen aufgrund von Corona die Klausuren verpasst haben und nun im Juni hoffentlich alle nachschreiben können.

Der deutliche Anstieg der Impfungen und die baldige Zulassung des Impfstoffes für Kinder lassen hoffen, dass wir zumindest im kommenden Schuljahr wieder in einen halbwegs normalen Schulalltag kommen. Dieses optimistische Ziel verbessert sicherlich auch die Stimmung bei unseren Kindern und Jugendlichen, die sich auch alle nach einem normalen Schulalltag sehnen.

In diesem Sinne wünsche ich Ihnen alles Gute und einen baldigen Impftermin.

Mit herzlichen Grüßen
Heribert Schieler

Zurück