WPF Französisch

Warum Französisch???

  • Im Zeitalter der Globalisierung gilt: je mehr Fremdsprachen man beherrscht, desto besser sind die Chancen auf dem Arbeitsmarkt. Nirgends erlernt man diese Kenntnisse so leicht wie in der Schule. In vielen Firmen gilt die zweite gesprochene Fremdsprache als Einstellungskriterium.
  • Für zahlreiche Studienfächer sind Französischkenntnisse unerlässlich; es gibt beispielsweise zunehmend bilinguale Studiengänge.
  • Sprachenlernen fördert Offenheit, Toleranz und Neugier auf andere Länder.